Das Besondere

Waldtage

Unsere regelmäßig stattfindenden Waldtage bieten den Kindern die einzigartige Gelegenheit, einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur zu erlernen. Inmitten der natürlichen Umgebung entdecken sie spielerisch die Geheimnisse des Waldes und entwickeln ein tiefes Verständnis für ökologische Zusammenhänge.

Dabei steht nicht nur das Lernen im Vordergrund, sondern auch der Spaß und die Freude am gemeinsamen Entdecken. Die Kinder können nach Herzenslust forschen, beobachten und erleben – ob beim Sammeln von Blättern, dem Bauen von Hütten oder dem Beobachten von Tieren.

 

Diese Waldtage fördern nicht nur das Umweltbewusstsein, sondern auch soziale Kompetenzen wie Teamarbeit und Rücksichtnahme. Unsere kleinen Abenteurer kehren jedes Mal mit neuen Erfahrungen und einem gestärkten Bewusstsein für die Natur zurück.

 

Wir sind überzeugt, dass diese Erlebnisse eine wertvolle Grundlage für einen achtsamen und nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt schaffen.

Vorschulkinder

Unsere Vorschulkinder profitieren im letzten Kindergartenjahr von einem spezifischen Sprachförderungsprogramm, das sie gezielt auf den Schuleintritt vorbereitet. Täglich werden die Bereiche Hören, Sehen, Sprechen, Verstehen und Umsetzen im pädagogischen Alltag gefördert, um eine umfassende sprachliche Entwicklung sicherzustellen.

 

Turnen

Ein fester Bestandteil unserer Kindergartenarbeit ist die Schulung der Bewegungsvielfalt und des Bewegungserlebens durch unsere wöchentliche Turnstunde. In dieser speziellen Stunde fördern wir die motorischen Fähigkeiten der Kinder auf vielfältige und spielerische Weise.

 

Unsere Turnstunden bieten den Kindern die Möglichkeit, sich auszutoben, neue Bewegungen auszuprobieren und ihre körperlichen Fähigkeiten zu erweitern. Durch verschiedene Übungen und Spiele entwickeln sie Geschicklichkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer. Gleichzeitig erleben die Kinder, wie viel Spaß Bewegung machen kann.

 

Die Turnstunde unterstützt nicht nur die körperliche Entwicklung, sondern fördert auch wichtige soziale Fähigkeiten wie Teamarbeit, Rücksichtnahme und das Einhalten von Regeln. Die Kinder lernen, sich in der Gruppe zu bewegen, aufeinander zu achten und gemeinsam Herausforderungen zu meistern.

 

Durch unsere regelmäßigen Bewegungsangebote legen wir den Grundstein für eine gesunde und aktive Lebensweise, die die Kinder auch über ihre Kindergartenzeit hinaus begleitet.

 

Ausflüge

Das Schaffen neuer Erlebnisse und Sinneseindrücke liegt uns sehr am Herzen. Durch unsere regelmäßigen Ausflugsaktionen ermöglichen wir den Kindern, die Welt außerhalb des Kindergartens zu entdecken und spannende Abenteuer zu erleben.

 

Ein wichtiger Aspekt unserer Ausflüge ist das Erlernen von Regeln und das Verhalten im Straßenverkehr. Die Kinder lernen, sich sicher und verantwortungsbewusst im Verkehr zu bewegen und sammeln dabei wertvolle Erfahrungen. Zudem macht es ihnen großen Spaß, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen und so ihre Umgebung aus einer neuen Perspektive zu erleben.

 

Unsere Ausflugsziele sind vielfältig und bieten den Kindern immer wieder neue Eindrücke und Lernmöglichkeiten. Besuche bei der Feuerwehr lassen sie die spannende Arbeit der Feuerwehrleute hautnah erleben, während Ausflüge ins Theater ihre kreative und kulturelle Bildung fördern. Ein Besuch am Rhein gibt ihnen die Gelegenheit, die Natur zu genießen und mehr über die heimische Umwelt zu erfahren.

 

Diese Ausflüge fördern nicht nur das Wissen und die Neugierde der Kinder, sondern stärken auch ihr Selbstbewusstsein und ihre sozialen Fähigkeiten. Gemeinsam schaffen wir unvergessliche Erlebnisse, die die Kinder bereichern und ihre Welt erweitern.

 

Weitere Sonderaktionen

Markttag - Weihnachtsbäckerei - Yoga - Autogenes Training - Puppentheater - Ernährungsbewußtes Frühstück - Spielzeugtag - Empathie- und Wahrnehmungsschulung

Feste & Feiern

Geburtstage - Feiertage - Sommerfest - Auftritte

Druckversion | Sitemap

Impressum & Datenschutzerklärung
© Initiativkindergarten Die Kleinen Strolche